The Friends of Animals Guestbook

The guestbook is written by the visitors to this website. The guestbook owner will not constantly check and maintain it.
Any statements of facts or of opinions shown here will not necessarily be in accordance with the guestbook owner's opinion. The same applies for any statements of facts or of opinions in other websites which can be accessed via any links noted here by any visitors, or through the visitors' homepages.
In case that those statements of facts or of opinions should in any manor violate any law of any country or any comparable convention ranking as a law, or should violate the rights of thirds in any other way, the owner of this guestbook prosecutively distances herself or himself from those statements and hereby declares that those statements must in no way be accounted to her or him.

Record no. 49  
by  :   Samira
from  :   Deutschland
at  :   Mon 9th December 2013 / 16:09:22 hrs (GMT)
Hallo liebes Rethymno-Team,
erstmal ein Lob für die tolle Arbeit die ihr leistet!!!
Und ich möchte auch Grüße von einer eurer alten Schützlinge bestellen, die ihr vor etwas weniger als zwei Jahren als Welpen vermittelt habt. Bei euch dürfte sie unter dem Namen "Janna" bekannt sein: eine schwarze Tibet-Terrier-Mix-Dame, die damals ca. 3 Monate alt war, als ihr sie ausgeflogen habt ;) Zusammen mit ihrer schneeweißen Schwester :)
Wir haben sie damals aus der deutschen Pflegestelle von Antje Aretz aufgenommen und direkt ins Herz geschlossen !! Und sie hat sich einfach super entwickelt ,trotz ihres ängstlichen Charakters ;)
Ich hoffe, dass ich mich nächstes Jahr im Mai revangieren kann, wenn ich nach einer Woche Kretaerkundung auf dem Pferd mich als Flugpate bereit stellen kann.
Also bis dann und noch eine schöne Weihnachtszeit und weiterhin viel Erfolg!!

Record no. 48  
by  :   Heidi
from  :   Taunutein/Deutschland
at  :   Sat 12th October 2013 / 15:02:59 hrs (GMT)
Zu Eintrag 38: habe mich bei Donnys Geburtsdatum geirrt. Es war der 04.06.2009.

Record no. 47  
by  :   Miriam Basedau
from  :   Hamburg/Germany
at  :   Sat 12th October 2013 / 13:36:02 hrs (GMT)
Homepage  :   Pluto Tierschutz Europa e.V.
Liebes Tierschutz-Team, ich habe am 11.10 bei meinem urlaubsbedingten Rückflug aus Kreta drei Hunde als Flugpatin mit nach Hamburg genommen und möchte ein großes Lob aussprechen. Alle Hunde waren in einem guten Zustand, der Ablauf verlief absolut reibungslos und auch die Abholung der Hunde am Flughafen Hamburg hat super geklappt und alle Übernehmer waren sehr sehr nett. Ich würde das jederzeit wieder für euren Verein machen! Herzliche Grüße, Miriam (Pluto Tierschutz Europa e.V.)

Record no. 46  
by  :   reapap
from  :   deutschland
at  :   Thu 10th October 2013 / 08:12:32 hrs (GMT)
Herr KLUGE... wie armselig muss ihr leben sein sich in gespraeche anderer zu mischen. Niemand hat sie um ihre meinung gebeten.Wenn ein gespraech in einem gaestebuch fuer abwechslung in ihrem anscheinend eintoenigen leben sorgt tun sie mir sehr leid. rea... 24 jahre frau .. halb griechin halb deutsche. Aendern sie ihren namen.. passt nicht zu ihnen.
reapap, wir schätzen es gar nicht, wenn unsere enagiertesten Flugpaten und Sponsoren hier auf diese Weise angepöbelt werden. Sie werden gebeten, Beiträge zu diesem Gästebuch künftig zu unterlassen.
[Owner]

Record no. 45  
by  :   Walter Kluge
from  :   Hamburg
at  :   Wed 9th October 2013 / 12:28:38 hrs (GMT)
Hey, das ist unfair! Wir hätten zu gerne weitergelesen, welche Spinnereien dem Herrn Papa als nächstes einfallen!
Bitteschön - siehe Nummer 46. Bei Nummer 44 hatte die Teilnehmerin außerdem angekündigt, sich fürderhin nicht weiter äußern zu wollen. Das hat sich nunmehr allerdings als die nächste Unwahrheit herausgestellt. (webmaster)

Record no. 44  
by  :   reapap
from  :   griechenland
at  :   Wed 9th October 2013 / 09:18:01 hrs (GMT)
.
Dieser Beitrag wurde entfernt, weil er eine Beleidung enthielt. Bitte beachten Sie: Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder volksverhetzenden Inhalten können nicht geduldet werden.
[Owner]

Record no. 43  
by  :   Walter Kluge
from  :   Hamburg
at  :   Wed 9th October 2013 / 05:30:34 hrs (GMT)
Ihr solltet gar nicht erst versuchen, dem / der armen "reapap" die Funktion der FAR erklären zu wollen. Der / die Anspruchsteller / in ist doch offensichtlich Grieche / Griechin.
Wenn die Menschen in jenem schönen Land in der Lage wären, Verantwortung für sich selbst zu übernehmen, dann gäbe es überhaupt keinen Euro-Rettungsschirm. Und die FAR gäbe es auch nicht.
Es wäre nämlich gar nicht erforderlich, Tiere von dort nach Deutschland auszufliegen. Sondern es gäbe (wie in allen zivilisierten Ländern Europas) öffentliche Einrichtungen, wo man verletzte Tiere abgeben kann und wo die öffentliche Hand sich um ihre Pflege kümmert.
Aber so weit ist jene junge Zivilisation eben noch nicht.
Es stimmt zwar, dass in Griechenland manche Sachen nicht so ganz klappen, und dass es die FAR nur deshalb gibt. Und es ist zugegebenermaßen eine Schande für das Land, dass der Tierschutz (und auch einige andere Dinge) hier von Ausländern erledigt werden müssen - zudem in der Weise, dass man das Problem nach Deutschland ausfliegt.
Aber wir sollten es trotzdem vermeiden, hier eine politische Diskussion aufzumachen. Die Masse der existierenden Probleme ist ohnehin viel zu groß, um von ein paar Freiwilligen aus dem Ausland wirksam gelöst zu werden, und in diesem Gästebuch wird das schon gar nicht gelingen.
Außerdem bitte ich zu bedenken, dass zur FAR auch viele sehr engagierte Einheimische gehören (unter anderem die Vorsitzende!), die ganz genau wissen, wie man sich in diesen Dingen richtig verhält. Herr oder Frau reapap repräsentiert allenfalls eine Minderheit. (webmaster)

Record no. 42  
by  :   reapap
from  :   griechenland
at  :   Tue 8th October 2013 / 16:32:47 hrs (GMT)
Wetten?... die einzige wette die ich mit ihnen abschliessen kann ist... dass keiner das telefon abhebt wenn tiere hilfe brauchen.
Nanu? Hatten Sie nicht gerade erst behauptet, Sie hätten 100-mal angerufen?
Die Wette wäre somit gewonnen. Wir danken für die Heiterkeit, die Sie so vielen unserer Leser während der letzten Tage vermittelt haben. (webmaster)

Record no. 41  
by  :   reapap
from  :   griechenland
at  :   Tue 8th October 2013 / 09:04:49 hrs (GMT)
Es ist mir eigendlich echt egal wer fuer was zustaendig ist... wir haben sie 100 mal angerufen zwecks 3 hunden fuer den transport nach deutschland.webmaster owner oder was immer.sie fanden es nicht einmal notwendig zureuckzurufen.ich habe keinen titel aufzuweisen.. nur das ich tiere liebe.ciao amigos.
Ah, jetzt sind es schon 100 Anrufe und 3 Hunde. Das geht ja auf einmal recht flott voran.
Aber Sie werden ohnehin nie begreifen, dass ein Tierschutzverein kein Transportunternehmen ist und deshalb auch von niemandem mit Transporten beauftragt werden kann.
Wetten? (webmaster)

Record no. 40  
by  :   F. Leibl
from  :   Regensburg / Bayern
at  :   Mon 7th October 2013 / 19:14:07 hrs (GMT)
Hallo liebes FAR-Team,
ich möchte ja nicht neunmalklug erscheinen, aber Herr oder Frau Pap hat Recht. In Eurer Webseite ist tatsächlich von Hilfe die Rede. Ich zitiere: "Falls Sie sich ebenfalls anschließen möchten, kontakten Sie uns bitte per eMail: Jede Hilfe ist willkommen." Das kann vielleicht als Angebot missverstanden werden, wenn jemand nicht so gut Deutsch spricht.
Liebe Grüße, Eure Franzi

Record no. 39  
by  :   rea pap
from  :   griechenland
at  :   Mon 7th October 2013 / 14:30:51 hrs (GMT)
Wie praktisch... Es regnet lob... Schoen das sie soeviel zeit finden im gaestbuch zu antworten aber leider keine zeit bezueglich der hunde.Hinter einem kleinen menschen verbergen sich kleine taten.Mir reichts jetzt... Wenn sie nicht helfen wollen.. bieten sie keine hilfe an.. mit freundlichen gruessen.
Toller Effekt, und dafür Herzlichen Dank! Wir wussten bisher nicht, dass unsere Freunde in anderen Ländern unser Gästebuch regelmäßig anschauen. Übrigens - der Webmaster ist KEIN Mitglied der FAR Rethymno und steht deshalb für Umsonst-Dienstleistungen aller Art gar nicht zur Verfügung. Hilfe bietet er auch keine an, da haben Sie sich mal wieder verlesen.
[Owner]

Record no. 38  
by  :   Heidi
from  :   Taunusstein/Deutschland
at  :   Sun 6th October 2013 / 10:16:57 hrs (GMT)
Homepage  :   Donny
Hallo,
wollte nur mal mitteilen, dass Donny nun ein erwachsener Hund ist (etwas über vier Jahre alt). Ihm geht es sehr gut. Wir machen ausgiebige Spaziergänge mit ihm, oft gemeinsam mit seinen Freunden aus der Nachbarschaft, außerdem spiele ich jeden Abend mit ihm. Im Sommer liegt er gerne faul im Garten und wechselt von der Sonne in den Schatten und wieder zurück. Jetzt ist es Herbst und Donny liebt es wieder, mit mir durch die Wälder oder über die Felder zu streifen. Obwohl er ein Jagdhund ist, kann ich ihn ohne Leine laufen lassen. Er liebt Mäuse (unser Garten ist garantiert mäuse-befreit), hasst aber Katzen (Futterneid?). Ich habe nie gedacht, dass ein Tier einem so ans Herz wachsen kann. Ich möchte keinen Tag mit ihm missen. Oft frage ich mich, was aus seinen Geschwistern geworden ist (geboren 02.06.2009). Liebe Antje, herzlichen Dank für die damalige Vermittlung. Alles Gute
Heidi

Record no. 37  
by  :   Walter Kluge und Rex
from  :   Hamburg, Deutschland
at  :   Sat 5th October 2013 / 15:59:57 hrs (GMT)
Hey, hier ist ja richtig was los! Warum habt ihr diesen Verrückten denn zum Tierarzt geschickt? Dr. Freud ist doch kein Veterinär!
Was ist denn mit eurem Webmaster passiert? Ist der jetzt ein Weibchen, oder wieso auf einmal "Frau" Webmaster?
Lasst euch nicht unterkriegen! Eure Arbeit ist Gold wert!
Liebe Grüße senden
Familie Kluge und Rex aus Kreta
Hallo Walter, Simone und natürlich Rex! Nein, ich bin immer noch ein Männchen. Keine Ahnung, was der/die Besucher/in da zusammenfaselt.
Wer sich ehrenamtlich für irgendetwas Soziales engagiert, der trifft früher oder später auch auf solche Gutmenschen, die "Ansprüche" stellen und die anderen herumkommandieren wollen. Und wenn die anderen nicht parieren, werden diese Leute ausfallend. Das ist bei diesem Menschentyp leider völlig normal.
Dagegen hilft nur eines: Sich gar nicht mehr ehrenamtlich engagieren. Aber so weit sind wir zum Glück noch nicht. (webmaster)

Record no. 36  
by  :   rea papa
at  :   Sat 5th October 2013 / 14:26:37 hrs (GMT)
wir waren beim arzt.. beim tierarzt .. da es uns nur um die tiere geht und sie sich sichtlich angegriffen gefuehlt haben... WARUM.. plagt sie ein schlechtes gewissen.. sie fragten nicht einmal um welche tiere es sich handelte und ob sie uns noch behilflich sein koennten.ihre einzige reaktion ist.. SICH INS GUTE LICHT ZU RUECKEN.schalten sie die lampen aus.. mit freundichen gruessen.

Record no. 35  
by  :   Rea papa
from  :   Griechenland
at  :   Fri 4th October 2013 / 14:18:31 hrs (GMT)
Was nuetzt eine ehrenamtliche taetigkeit... mit spendenaktionen und bla bla bla wenn keine taetigkeit vorhanden ist.ich wuenschen ihnen noch viel erfolg frau webmaster!!
Keine Tätigkeit? 131 erfolgreich vermittelte Hunde im Berichtsjahr sind keine Tätigkeit? Man trifft doch immer wieder Leute, die mal zum Arzt gehen sollten. (webmaster)

Record no. 34  
by  :   rea papa
from  :   giechenland
at  :   Thu 3rd October 2013 / 17:27:45 hrs (GMT)
wir erwarteten keine dienstleistung fuer uns ,sondern fuer hunde die in deutschland eine zuhause gefunden haetten wenn einer der "TIERFREUNDE" telefonsiche zu erreichen gewesen waere. mit freundlichen gruessen....
Sehen Sie, genau da liegt der Hase im Pfeffer. Sie haben etwas ERWARTET, und Ihre ERWARTUNG wurde nicht erfüllt. Da stellt sich doch die Frage: Wie kommen Sie eigentlich dazu, von ehrenamtlich tätigen Menschen etwas zu ERWARTEN? Die stecken neben ihrem harten Berufsalltag jede freie Minute in die ebenso harte Arbeit für den Tierschutz, spenden zudem jeden freien Euro für Tierfutter und Tierarztkosten, und ERWARTEN dafür höchstens mal ein Lob. Und was bekommen sie statt dessen? Schelte von Leuten wie Ihnen, denen nichts besseres einfällt, als "Tierfreunde" auch noch in ironische Anführungszeichen zu setzen. Rea Papa - schämen Sie sich! (webmaster)

Record no. 33  
by  :   rea papa
from  :   griechenland
at  :   Wed 2nd October 2013 / 15:28:32 hrs (GMT)
wir versuchen leider vergeblich mit ihnen in verbindung zu kommen und es stellt sich mir die frage ob sie ueberhaupt interesse an einer hundevermittlung haben.ich erwarte ihren anruf 6955819057 . mit freundlichen grussen...
Probieren Sie es doch mal per locator Email oder unter Benutzung des locator Kontakformulars statt per Gästebuch. Und vor allem vermeiden Sie bitte jede Polemik. Unsere ehrenamtlichen Helfer sind nicht Ihre Dienstboten! (webmaster)

Record no. 32  
by  :   Kurt Beilharz
from  :   Austin, TX U.S.A.
at  :   Fri 5th April 2013 / 03:29:03 hrs (GMT)
Suggest you set up another way of making monetary donations through credit cards or online services, such as Paypal!
Yes, as soon as Paypal will handle donations without collecting a handling fee. At the moment they collect up to 30 %. (webmaster)

Record no. 31  
by  :   Nowa grupa
at  :   Thu 26th April 2012 / 18:00:10 hrs (GMT)
Homepage  :   www.cretanet.com
Nice!
Yes! (webmaster)

Record no. 30  
by  :   Daniela Bártová
from  :   Olbramice, Czech Republic
at  :   Tue 26th October 2010 / 21:51:16 hrs (GMT)
Dear friends,
I was on holiday in Crete in October 2010. I was devastated and frustrated by approach of some of local people towards the poor dogs and cats on the streets, in villages. I want to express my great thanks and admiration to the organization "Friends of animals Rethymno" for their difficult and brave work. Best regards, Daniela

Record no. 29  
by  :   Margit B.
at  :   Fri 1st October 2010 / 13:04:11 hrs (GMT)
Hallo liebe Tierschützer,
durch Zufall habe ich hier bei den Bildern meine Hündin "Fliss" entdeckt, die seit Dez. 04 bei mir wohnt.
Vielleicht kann sich noch jemand von Euch an sie erinnern und freut sich zu hören, dass es ihr immer noch sehr gut geht und sie ihr neues Leben jeden Tag genießt - hoffentlich noch viele Jahre!
Ganz herzliche Grüße aus Deutschland!

Record no. 28  
by  :   Anne Strohm
from  :   Thorpe Bay . Essex England
at  :   Sun 12th September 2010 / 09:50:18 hrs (GMT)
HI I think you do such a demanding but such a worthy job. We stayed at the Rithymna Beach in Rethymno in Sept 2010. We saw you donation box, so put money in. We would love to help or something. Please let me know how, and also to become a member. Thanks Anne

Record no. 27  
by  :   Miley Cyrus
from  :   L.a.
at  :   Sat 4th September 2010 / 23:51:29 hrs (GMT)
Homepage  :   Well, we found a better one to be published here
This is such a cute website!! I love it!
X M
Thank you so very much! (webmaster)

Record no. 26  
by  :   Heidi
from  :   Taunusstein/Deutschland
at  :   Sun 6th June 2010 / 13:25:22 hrs (GMT)
Hallo ihr lieben Tierfreunde,
habe im September 2009 Donny (ehemals Zap)von Antje übernommen. Er ist nun ein Jahr alt und ein richtiger Sonnenschein. Er macht uns sehr viel Freude, ist kinderlieb und freundlich zu allen anderen Hunden. Er wundert sich immer, wenn manch ein anderer Hund ihn agressiv anbellt. Ich habe bisher keinen Tag bereut, dass wir ihn direkt aus unserem Urlaub auf Kreta mitgenommen haben. Wir haben so viel Spaß zusammen! Die Organisation von Antje, die sich um alles gekümmert hat und Patrick, der ihn uns noch zum Flughafen gebracht hat, klappte hervorragend. Ich kann das nur weiterempfehlen.
Viele Grüße und weiter so
Heidi

Record no. 25  
by  :   mary
at  :   Sun 7th March 2010 / 16:18:06 hrs (GMT)
I'm interested in adopting a small dog and possibly helping the efforts of rescuing animals
That is very kind of you. If you could drop us an e-mail or provide us with any contact information in any other way, it might be very helpful. (webmaster)

Record no. 24  
by  :   Joyce
at  :   Tue 20th October 2009 / 21:47:20 hrs (GMT)
I lived in Rethymnon in the early 1980s and was privileged to adopt a small puppy, found in a plastic bag under a table in the Sunset Bar. Cleo was only one week old when abandoned with her two siblings. we moved to Yorkshire in '85.
I am happy to say that not only did she survive - we had over 17 wonderful years together!
At the age of 12 she acquired a 'brother', Harry, a black collie/lab stray, who adored her and helped her through her old age. Their ashes are scattered together by their favourite digging place.
We now have two retired racing greyhounds, one 4 and one 13, and I'm sure that our elderly Tilly becomes more like Cleo every day!

Record no. 23  
by  :   Yvett und Markus
from  :   Bellheim , Deutschland
at  :   Sun 18th October 2009 / 14:31:45 hrs (GMT)
Hallo zusammen
Seid Sept.09 ist Eddy (ehem.Marco und Bruder von Maxi ) bei uns in der Pfalz.
Eddy hat ganz schön Schwung in unser Leben gebracht.Er lernt sehr schnell,ist kontaktfreudig und freundlich zu Mensch,Hund und Katze.Auch Kinder mag er sehr.
Auf der Stasse bewundern ihn viele.Das er ein Mischling ist will uns keiner so recht glauben.In und außerhalb der Hundeschule hat er schon viele Freunde gefunden mit denen er auch mal richtig rumtoben kann.Wir sind froh das wir ausgerechnet ihn im Internet gesehen haben und das Antje es möglich gemacht hat das wir ihn auch im Sept. aus unserem Urlaub mit nach Hause nehmen konnten. Dafür vielen Dank an Antje .
Markus und Yvett

Record no. 22  
by  :   Claudia
from  :   Hofheim am Taunus Deutschland
at  :   Sun 6th September 2009 / 00:06:42 hrs (GMT)
Seit einem Monat haben wir Max (Maxi)(geboren 21.5.09) bei uns in Deutschland.
Er ist ein wunderbarer Hund, sehr lieb und sozial, er lernt enorm schnell, er bleibt schon eine Weile allein zu Hause, und liebt Kinder )und Wasser; mit anderen Hunden, ob gross oder auch noch Baby, weiss er sich immer angemessen zu verhalten. Menschen gegenüber ist er sehr freundlich und aufgeschlossen, und nimmt jedes nette Wort und jede Streicheleinheit gerne an, aber er ist nicht aufdringlich.
Wir bekommen sehr viel Lob für sein hübsches Aussehen und sein gutes Benehmen.
Ich habe Euren Link weitergegeben an Freunde, die auch einen "Maxi" haben möchten. Wäre super, wenn sich da auch was findet.
Danke für Eure Vorarbeit und Euer Vertrauen.
Claudia

Record no. 21  
by  :   Debbie Sturman
from  :   Norwich UK
at  :   Sun 8th February 2009 / 11:09:00 hrs (GMT)
My family and I have visited Crete 3 times on holiday and I have fallen in love with the island and its people so much so that I am learning Greek at night school and my ultimate aim is to live over there.Having 2 dogs of my own it breaks my heart to see any dogs looking so sad and alone.Its great to see the good work that you do to help these animals.
Well done.

Record no. 20  
by  :   Simon Stubbings and Tina Macaree
from  :   Living in Amsterdam, but from UK
at  :   Tue 4th November 2008 / 17:59:36 hrs (GMT)
Thanks to The Friends of Animals - Rethymno our lives have changed in an
amazing way! As we were cycling in the mountains of Crete on holiday we found
a 5 week old puppy -Muttley - who had been dumped by the edge of a cliff with
the garbage. His brother lay dead beside him. He was skin and bone and
extremely scared. Thanks to Antje for being there when we sought help and
Silvia who is a fantastic Dutch lady taking care of all the castaways at her home
in the mountains Muttley lived! And we were able to make the decision - "Yes
we will adopt him"! They took care of Muttley - nursed him and cared for him
and packed him off on the plane. Muttley has joined us in Amsterdam and our
life is richer for it! He is an absolute joy. Everyday we thank FAR for their
commitment and dedication. Please don't hesitate to give them a donation -
these people are life savers!

Record no. 19  
by  :   Rowena Barlow
from  :   Leamington Spa, England
at  :   Tue 19th August 2008 / 23:48:46 hrs (GMT)
You guys are doing a fantastic job, we are in Crete, Plakias at least twice a year & always donate & we have visited with food of course Christine in Pigi. I will be in touch via e-mail to see how we can help more when in Crete & the UK. Keep up the great work Rowena

Record no. 18  
by  :   Toni Anderson
at  :   Mon 31st December 2007 / 00:12:36 hrs (GMT)
Hi one and all from the rethymnon area who do such a great job. I am now based in uk but lived in rethymno and the people there do so much for these animals, mine who i had to leave included who were found new homes and if it was not for these stars especially a lady who became a good friend who opens her home to one and all at all hours of the day and night i don't know where most of these animals would end up. And also all the people who help a big hand too. Keep up the good work. there is still much to be done and it is a never ending task as there will always be an animal in need somewhere but at least now they have some help and hope in this organisation and its many helpers.

Record no. 17  
by  :   Anna Konstantinou
from  :   Rethymno-Greece
at  :   Tue 20th November 2007 / 18:35:45 hrs (GMT)
Homepage  :   Tobby
It is maybe the best thing I have ever done in my life!!! I called Nelly and told her I wanted to adopt a do.And she gave me Tobby. I am with him 7-8 month so far. I can't imagine my life without him!!!
Nelly, thanks a lot!!!!

Record no. 16  
by  :   Debbie Patsack
from  :   Portage la Prairie, Manitoba, Canada
at  :   Sat 15th September 2007 / 18:58:38 hrs (GMT)
I just want to congratulate you on your work. I was on a vacation site and saw your link. Even in our city, in rich Canada, we see abuse, neglect, abandonment of companion animals. I belong to an organization (called P.A.W.S.) which sounds similar to yours. We have no actual shelter building, only a few foster homes and volunteers. It can sometimes be discouraging but more often gratifying. If we save and help only one animal it is more than was looked after yesterday. Education is much of the answer isn't it?
Good Luck to you.
Our web site is www.portageanimalwelfaresociety.com

Record no. 15  
by  :   Sandro Koll
from  :   Dortmund, Germany
at  :   Sun 29th July 2007 / 10:32:35 hrs (GMT)
Hallo,meiner Freundin und mir lief im letzten Jahr auf Kreta eine äusserst liebenswerte,junge Hündin zu.Nach einigen Überlegungen(für und wider) beschlossen wir dann sie mit nach Hause zu nehmen.Bei der Organisation der Formalitäten (Tierarzt,Microchip,Europäischer Impfausweis,Flughafen usw.)
waren uns dann Antje und nicht zu vergessen Patrick eine grosse Hilfe,ohne die das ganze wohl nur sehr ,sehr schwierig zu bewältigen gewesen wäre.Vielen Dank nochmal dafür.Wir haben dann auch gleich noch als Flugpaten für zwei weitere Hunde fungiert,die lediglich auf unseren Tickets mitflogen(alleine dürfen die Tiere nicht transportiert werden) und dann in Deutschland von Freunden oder Mitarbeitern des Vereins in Empfang genommen wurden.So konnten auch diese 2 in ein neues Zuhause finden.Ich möchte dies ausdrücklich empfehlen,denn auch wenn man selbst keinen Hund haben möchte oder kann,hift man so noch dem einen oder anderen Tier in ein neues Heim.
Alles Gute und bitte weiter so
Sandro und Nora aus Dortmund

Record no. 14  
by  :   Ruth Jäger-Heinrichs
from  :   Deutschland/Germany
at  :   Tue 8th May 2007 / 19:16:58 hrs (GMT)
Hallo
wir haben über Frau Tobien einen Mischlingswelpen Namens Tom bei uns aufgenommen und dieser erweist sich als echter Sonnenschein und Bereicherung für unsere Familie.
Schade, das in seinem Geburtsland die Tiere so mies behandelt werden. Danke für die 4 Monate, die ihr auf Tom aufgepaßt habt.
Auch wenn es einen kleinen Fehler bei der Dokumentation der chip Nummer gab, geht es Tom ansonsten hervorragend .
Familie Heinrichs
Wegberg-Klinkum
Deutschland

Record no. 13  
by  :   Gabriele Stucky
from  :   Sinzheim-Kartung, Deutschland
at  :   Sat 30th December 2006 / 10:43:58 hrs (GMT)
Homepage  :   Buchtunger Tierhof - Neue Tierhilfe e.V.
Hallo Antje und Mitstreiter!
Ich wollte euch danken für die tolle Arbeit, die ihr für die Tiere leistet. Ich weiß, dass ihr oftmals an der Grenze der Belastbarkeit seid. Trotzdem gebt ihr nicht auf und so bekommt immer wieder eine Fellnase die Chance auf ein besseres Leben in einem neuen Zuhause.
Ich bin überzeugt, dass wir auch im nächsten Jahr gemeinsam einigen Tieren helfen können und das freut mich sehr!
Ich wünsche euch für das kommende Jahr viel Kraft, Mut und Beharrlichkeit, um entgegen manchen menschlichen Anfeindungen trotzdem jede Menge Gutes zu tun.
Alles Liebe
Gabriele Stucky
Webmaster Neue Tierhilfe e.V.

Record no. 12  
by  :   Familie Wilhelm
from  :   Klein-Winternheim/Deutschland
at  :   Sun 12th November 2006 / 10:21:12 hrs (GMT)
Hallo,
wir sind seit September die neue Familie von Soba, die bei uns jetzt Luna heißt. Wir sind sehr glücklich mit ihr, denn wir haben selten so einen lieben, freundlichen und dankbaren Hund erlebt. Wir sind froh, dass wir einer Fellnase aus diesem großen Elend helfen konnten und hoffen, dass sich noch viele Menschen dazu entscheiden. Wir jedenfalls würden es jederzeit wieder tun und auch jedem dazu raten.
Wir wünschen ihnen weiter viel Glück und Erfolg für ihre wirklich tolle Arbeit.

Record no. 11  
by  :   susanne block
from  :   Elpersbüttel/ Deutschland
at  :   Mon 6th November 2006 / 11:52:57 hrs (GMT)
hallo mein name ist lara bin am 03.11.2006 nach deutschland gekommen.habe dort eine ganz tolle familie gefunden.bin nicht alleine habe schon eine freundin die heisst luna,eine katze gibt es dort auch. meine eltern sind ganz tolle leute.ich bin froh das die mich zu sich genommen haben.sie hatten keine angst einen hund aus kreta zunehmen das freut mich ganz doll.meine eltern werden den verein weiter empfehlen das haben sie mir versprochen!!wünsche euch noch viel erfolg bei der vermittlung anderer hunde viele liebe küsse eure lara mit meiner familie

Record no. 10  
by  :   Doris
from  :   Deutschlande
at  :   Mon 3rd July 2006 / 13:33:11 hrs (GMT)
Homepage  :   www.tsv-calpe-niedersachsen.de.vu/
Hallo
Super Eure Arbeit macht weiter so
die Tiere sagen Danke für die Gruse Hilfe die sie begommen
wir helfen auch im Tierschutz mit so gut es geht den Armen in Spanien wir haben auch eine Hündin aus Spanien
so nun nicht aufgeben weiter so und noch alles Gute weiter hin
http://www.blanca-die-bretonin.de.vu/
Doris

Record no. 9  
by  :   Gabi
from  :   Stuttgart/Deutschland
at  :   Tue 27th June 2006 / 10:09:11 hrs (GMT)
Homepage  :   suche-herrchen
Hallo Antje,
möchte heute mal ein ganz dickes Lob aussprechen, die Zusammenarbeit mit Dir/Euch klappt hervorragend und es macht immer wieder Spaß und Freude den Hunden zu einem neuen Zuhause zu verhelfen. Ohne Euch würden viele der Vierbeiner nicht überleben und eine zweite Chance bekommen. Alle meine ehemaligen "Schützlinge" sind so bezaubernde, liebevolle und treue Weggefährten geworden, die Besitzer sind total begeistert und würden sie nie mehr hergeben. Deshalb machen wir weiter, was auch immer Andere darüber denken.
Danke und ganz liebe Grüße
Gabi Lerner

Record no. 8  
by  :   Marina
from  :   32361-Germany
at  :   Thu 8th June 2006 / 21:00:45 hrs (GMT)
Homepage  :   Suedy´s Kreta,http:// fotoalbum.web.de/gast/merciee
Unter o.a. Adresse eine kleine Auswahl von " meinem Kreta"....und was mir am Herzen liegt! Weiterhin viel Kraft und alles Gute .........Bis zur nächsten Flugpatenschaft *fg*-Marina

Record no. 7  
by  :   Petra Schulz
from  :   Weil der Stadt - Deutschland
at  :   Sun 28th May 2006 / 09:31:34 hrs (GMT)
Hallo Antje, hallo Loanna, ich bin es, Pepito. Jetzt heisse ich Pino und ich wollte euch mitteilen, dass ich hier in Deutschland seit dem 22.01.2006 eine ganz tolle Familie gefunden habe. Es geht mir super gut und ich wollte Euch von ganzem Herzen danken - Dir Loanna, dass Du mich von der schrecklichen Straße mitgenommen hast und Dir Antje, dass Du mich nach Deutschland geschickt hast. Leider habe ich hier nicht so viel Platz zum Schreiben aber bei www.suche-Herrchen.de könnt Ihr meine Erfolgsgeschichte lesen. Bitte macht alle weiter, dass auch noch viele andere Tiere ein schönes Zuhause finden... Viele liebe Grüße Pino

Record no. 6  
by  :   Marina
at  :   Tue 2nd May 2006 / 17:24:03 hrs (GMT)
Neueste Meldung: Agis und Tori sind vermittelt....;-))))))

Record no. 5  
by  :   Marina
at  :   Sat 29th April 2006 / 15:13:43 hrs (GMT)
Alle unsere Flugpatentiere sind gut angekommen. Agis ist natürlich " der Hit " und so gut wie vermittelt. Aber auch Tori und Sanne sitzen sicherlich nicht lange im Eichenhof Vlotho bei Tanja.
Unser Bruno ist der wahrste Schatz. Hat sich gut bei seinen Mädels eingelebt. Keine Spur von angeblicher Zerstörungswut ???????!!!!!
Alles Liebe und bis bald.
Marina

Record no. 4  
by  :   Marina
at  :   Sat 25th March 2006 / 13:22:18 hrs (GMT)
Einen tiefen Diener und Hut ab vor eurer Arbeit...ohne die es etlichen 4-Beinern auf der schönen Insel sehr schlecht ginge.......Es ist nur jedesmal traurig ,das man nicht alle retten/schützen kann. Stellt doch einmal einige eurer " Notfelle" vor, die nicht mehr vermittelbar sind. Sicher finden sich bald "Paten"-die euch wenigstens finanziell von hier aus unterstützen können. Alles Liebe-Marina

Record no. 3  
by  :   Margit Altenbeck u. Dorle
from  :   85405 Nandlstadt/Deutschland
at  :   Sun 11th December 2005 / 22:55:03 hrs (GMT)
Hallo liebe Antje,
hier schreibt Dir "Dorothy"...
Ich liege hier in Deutschland bei meinem neuen Frauchen mit soooooo einem vollgeschlagenen Bauch und laß mir mein Fell von der Fußbodenheizung wärmen.
Mein neues Frauchen ist hin und weg von mir.... sie sagt,daß sie schon viel eher einen Hund von Dir hätte nehmen sollen, weil wir sooo lieb und brav und artig sind !!!
Frauchen sagt, sie wird Dich nach Kräften unterstützen ( auch mit Spenden).
Also, wenn ich mein Futter verdaut habe, werde ich mich auf die Couch pflanzen ( ich darf das !!!) und dann soll meine Familie ( jahaaa, ich habe meine eigene Familie !! :-) mich fotographieren.
Die Bilder schick ich dann gleich zu Dir nach Griechenland.
Viele Schlabber an meine vierbeinigen Freunde und an Dich, Antje, weil ohne Dich wär ich nicht hier....danke,danke, danke.
Viele überglückliche Jauler von Deiner
kleinen Dorothy am 11.Dezember 2005

Record no. 2  
by  :   sandy edwards
from  :   Norwich, Norfolk, Great Britain
at  :   Wed 16th November 2005 / 16:28:37 hrs (GMT)
Dear Antje,
Thank you so much for your help whilst we were holidaying in Crete. It was such a relief that you were able to take that little 3 legged dog to be put down out of his misery. How that dog must have suffered. I know there are many more that need help and I wish we could save them all.
With regard to the chained dog who we call Scooby, he is now safely with Freida and we are looking forward to seeing him in the UK when the necessary procedures are completed. I only hope there is not another dog on that chain. We went back and cut up the collar but I know it wont stop them buying another one. We had made such a bond with Scooby bearing in mind he was absolutely terrified when we first found him. We just could not bear to leave him there. It was a hard struggle and we had a terrible holiday stressing about it but we got there in the end. If it hadnt been for you we would never have found Freida. What a lovely lady she is.
Thank you again.
Kind Regards
Sandy and John

Record no. 1  
by  :   Louis u. Carmen
from  :   Karlsruhe / Deutschland
at  :   Fri 11th November 2005 / 06:11:18 hrs (GMT)
Homepage  :   Louis von Kreta
Hallo,
vielleicht erinnert ihr euch noch an mich. Mein Name ist Louis und ich bin ein ehemaliger Schützling von euch. Dank eurer Hilfe konnte ich im letzten Jahr nach Deutschland ausreisen und kam Anfang August 2004 auf den Buchtunger Tierhof (Neue Tierhilfe e.V.) und habe ganz schnell ein zu Hause gefunden. Mir geht es ganz prima und ich habe viel Spaß mit meinem "Rudel". Vielen, vielen Dank euch allen, dass ihr euch so lieb um mich gekümmert habt auch im Namen von meinen Zweibeinern. Hoffentlich könnt ihr noch ganz, ganz vielen Hundekumpels helfen.
Ein ganz dickes Hundebussi u. liebe Grüße von Herrchen u. Frauchen
euer ehemaliger Schützling Louis

locator ... back to the homepage